WordPress Schulung
Webdesign und Content Marketing

In nur einem Tag lernen Sie die notwendigsten Handgriffe um eine professionelle Webseite zu erstellen.
Zur Kursübersicht

Sie möchten eine schöne Webseite erstellen?

Wir zeigen Ihnen in dieser Schulung Schritt für Schritt, wie Sie Ihre individuelle Webseite selber gestalten können.

Sie benötigen weder Programmierkenntnisse noch müssen Sie eine Designer Ausbildung abgeschlossen haben.

Wir zeigen Ihnen die Techniken, die wir aus unserer Praxis kennen und anwenden.

Der Vorteil ist, dass Sie Ihre eigene Unternehmensidee eigenständig auf Ihrer Webseite präsentieren und immer wieder ändern können ohne einen Webdesigner oder Programmierer beauftragen zu müssen.

Vorkenntnisse nicht notwendig

Sie benötigen keine programmier- oder technischen Vorkenntnisse.

Dauer: 1 Tag

Die Schulung dauert nur einen Tag, so dass Sie sofort mit der Erstellung beginnen können.

Kostengünstig

Sie können Ihre Webseite kostengünstig erstellen.

Individuell & authentisch

Da Sie Ihre Webseite selber gestalten, wirkt diese authentisch.

Zielgruppe

Selbstständige

Kleinunternehmer

Preis & Dauer

Dauer: 1 Tag

Preis: 350 € zzgl. MwSt. 

Ort: Essen, 45219

Schulungsinhalt

Wir zeigen Ihnen auf Basis von WordPress wie Sie Ihre Webseite gestalten können.

  • Installation WordPress
  • Konfiguration WordPress
  • Installation wichtige Erweiterungen
  • Anpassung Navigationsmenü
  • Installation und Anpassung von Templates
  • Webseiten Konzept erstellen: Aufbau und Design
  • Google Suchmaschinenoptimierung für Anfänger
  • Erstellen von schönen Webseiten unter WordPress (Optimiert für PC, Tablet und Smartphone)
  • Erstellen von Kontaktformularen und Google Maps Integration
  • Erstellung eines My Google Business Kontos
  • Backup & Wiederherstellen der Webseite für den Notfall

Warum WordPress?

WordPress ist ein kostenloses Framework für das Erstellen von Modernen Webseiten. Es wird auch als CMS (Content Management System) bezeichnet.

Da WordPress für die Verwaltung und Darstellung der Inhalte Ihrer Webseite verantwortlich ist, können Sie Ihre Webseite super einfach auch ohne Programmiererfahrung selber gestalten.

Ihre Webseite ist automatisch für Desktop, Tablet und Smartphone optimiert.

WordPress beinhaltet außerdem einen sogenannten PageBuilder, so können Sie durch das reine bedienen Ihrer Maus Elemente Ihrer Webseite verschieben und positionieren.

Ein weiteres wichtiges Merkmal von WordPress sind Templates.

Templates sind vorgefertigte WordPress Webseiten, die nur noch mit Inhalt befüllt werden müssen. Es gibt sowohl kostenlose Templates als auch kostenpflichtige.

Was ist responsive Webdesign?

Unter responsive Design versteht man eine Technik, die Ihre Website automatisch auf die Größe eines jeden Bildschirms anpassen lässt. So sieht Ihre Website auf allen Bildschirmgrößen gut aus.  

Probieren Sie es jetzt und hier aus! 

Machen Sie Ihren Webbrowser kleiner und größer, Sie werden sehen, dass sich der Inhalt unserer Seite automatisch auf die Größe Ihres Browsers anpasst.

Wie Sie überprüfen ob Ihre Webseite für Mobile Geräte optimiert ist?

Google hat im März dieses Jahres das Mobile First Update herausgebracht.  

https://webmasters.googleblog.com/2018/03/rolling-out-mobile-first-indexing.html 

Damit werden Webseiten bei google bevorzugt, die auf mobile Geräte optimiert sind. 

Unter diesem Link können Sie überprüfen, ob Ihre Webseite mobil ready ist?   

https://search.google.com/test/mobile-friendly 

Content Marketing

Content Marketing hilft Ihnen neue oder vorhandene Kunden von Ihrer Leistung zu überzeugen. 

Dabei geht es darum, dass Sie sich in Ihrer Branche als Experte etablieren, indem Sie informative Inhalte für Ihre Zielgruppe erstellen. 

Dies erreichen Sie in dem Sie z.B. die Probleme Ihrer Kunden lösen oder Produkte und Leistungen anbieten, die sich deutlich von Ihrer Konkurrenz unterscheiden. 

Aber gute Produkte zu haben reicht nicht aus, Ihre Kunden müssen Sie finden und Sie müssen das Vertrauen Ihrer Kunden gewinnen. 

In der heutigen Zeit informieren sich die meisten Kunden online, bevor Sie ein Produkt kaufen. Ihre Kunden vergleichen Leistungen im Internet um sicherzugehen, dass sie das Beste Angebot bekommen.

Durch Content Marketing haben Sie die Möglichkeit Ihre Kunden auch online zu erreichen.

DSGVO

Seit Mai 2018 müssen Sie die Europäische Datenschutzverordnung einhalten.  

Als Webseitenbetreiber reicht es aber oft nicht aus, nur eine Datenschutzerklärung in Ihre Webseite einzufügen. 

Nur weil auf der Seite eine Datenschutzerklärung vorhanden ist, wird die Webseite nicht automatisch auch die Richtlinien die dort stehen einhalten. 

Sie müssen Ihre Webseite technisch so anpassen, dass die Datenschutzrichtlinien auch technisch umgesetzt werden. 

In dieser Schulung zeigen wir Ihnen, wie Sie die Elemente, die Sie in Ihrer Datenschutzerklärung haben auch technisch umsetzen.

Suchmaschinenoptimierung

Die Suchmaschinenoptimierung hat zwei wichtige Punkte. 

  1.  Sie möchten das Ihr Produkt und Ihre Dienstleistung in google gefunden wird.
  2. Sie möchten wissen, welche Inhalte Sie auf Ihrer Webseite anbieten müssen, damit Ihre Kunden Sie in google finden.

Viele Webseitenbetreiber klagen darüber, dass Sie über google gar nicht gefunden werden.  

Es liegt ganz einfach daran, dass der Inhalt und Aufbau der Webseite nicht dem entspricht, was die Kunden bei google suchen. 

Deswegen sind diese zwei weiteren Punkte beim Aufbau einer Webseite zu beachten.

  1. Bevor Sie eine Webseite erstellen, überprüfen Sie wonach Ihre Kunden im Internet suchen.
  2. Mit diesen Daten erstellen Sie dann einen groben Aufbau Ihrer Webseite.

Sobald Sie den Aufbau festgelegt haben, können Sie sich auf die Erstellung der Inhalte und des Webdesgins konzentrieren. 

In dieser Schulung erfahren Sie, wie Sie in wenigen Minuten feststellen können, wonach Ihre Kunden bei Google suchen und wie Ihre Seitenstruktur aussehen sollte / könnte.

Social Media

Social Media ist ein weiterer Bestandteil Ihrer Marketing Strategie. 

Je nach dem welche Art der Dienstleistung und Produkte Sie anbieten, können verschiedene social Media Kanäle für Sie Interessant sein. 

Wichtig ist, dass Sie gerne im Netz unterwegs sind und Ihr Produkt dort vermarkten möchten. 

In der Schulung zeige Ich Ihnen, an praktischen Beispielen, wie social Media im Unternehmen eingesetzt werden kann.

Fotos und Videos

Jede Webseite und jede social Media Aktivität benötigt Bilder. 

Es ist bewiesen, dass sich Besucher auf einer Webseite besser interagieren, wenn die Seite Bilder, Fotos, Graphiken, Statistiken oder sogar Videos beinhaltet. 

Hier ist eine gesunde Mischung sehr wichtig. In manchen Branchen sind Bilder für Kunden relevanter, in anderen Branchen weniger. 

Sie müssen kein Fotograf oder Webdesginer sein um tolle Fotos oder Grafiken erstellen zu können. Heutzutage gibt es tolle und sogar teilweise kostenlose Software, womit Sie sehr schöne Bilder und Graphiken erstellen können. 

Wir zeigen Ihnen in dieser Schulung welche Tools wir in unserer Praxis nutzen und wie Sie diese ebenfalls einfach und schnell für Ihre Projekte nutzen können.